Chiptuning für alle Fahrzeughersteller

Fahrzeuge der VAG Gruppe ab Baujahr 2008 , die schon Bosch edc17 oder med17 Steuergeräte verbaut haben , können bei uns auch über obd2 bearbeitet werden.

Jetzt neu Toyota / Lexus chiptuning jetzt möglich. Sie benötigen keine tuningbox mehr. Bei weiteren infos  können sie uns einfach mailen oder uns anrufen.  http://www.alientech-to.it/images/RAV4_940x499.jpg

Bei unserem Chiptuning / Softwareoptimierung wird über die OBD Schnittstelle eine Verbindung zu Ihrem Fahrzeug hergestellt.
Dabei werden die exakten Daten des Steuergerätes ausgelesen, die viele Feinheiten und Einstellungen enthalten. Im Anschluss werden die ermittelten Daten optimiert. Nach der Fertigstellung der Optimierung werden die neuen fahrzeugspezifischen und optimierten Daten wieder über die OBD Schnittstelle mit Ihrem Fahrzeug verbunden und eingelesen.
Das Resultat ist Leistungszuwachs bei gleichzeitigem Kraftstoffersparnis.

Wir sind immer auf dem neusten stand. Durch unser geschultes Fachpersonal sind wir in der Lage 95% der Fahrzeug Hersteller zu tunen bzw. die Kennfelder zu optimieren.

Häufig gestellte Fragen:

Wieso sind die Fahrzeuge nicht schon vom Hersteller aus mit mehr Leistung und weniger Benzinverbrauch optimiert?

Natürlich könnten die Fahrzeughersteller Ihre Motoren auch optimieren. Viele der Hersteller bieten das auch an.  Dabei geht es aber nicht nur um den einzelnen sondern um die Massenproduktion. Dabei richten sich die Fahrzeughersteller nach zahlreiche Faktoren so wie die Leistung und Benzinverbrauchschwankungen und Temperaturschwankungen in verschiedenen Ländern. Zum Beispiel soll ein Fahrzeug mit 160 PS in tropischen Ländern bei  44 Grad und 97 % Luftfeuchtigkeit genauso einwandfrei funktionieren wie in kalten Ländern bei genau umgekehrten Umwelteinflüssen.  Dabei muss auch gegeben sein das die 160 PS egal bei welchen Eigenschaften anliegen.  Auch die Kraftstoffreinheit ist in vielen Ländern nicht auf demselben stand auch diese Einflüsse wird vom Hersteller kompensiert.  Auch die Abgaswerte spielen eine Rolle in verschiedenen Ländern. Um in den verschiedenen Ländern bei der  Leistungseingrenzung und Steuerspezifischen Anforderungen gerecht zu werden müssen die Hersteller ein Mittelmaß finden.
Um diese viele veränderungsmerkmale auszugleichen und die Werte so gering wie möglich zu halten wird im Grunde das Motorsteuergerät vom Hersteller so zusagen gedrosselt. Das gibt uns die Möglichkeit diese gedrosselte Leistung wieder auf den Original Zustand zu setzen.

Ist einen Rückrüstung möglich?

Ja in allen fällen ist eine Rückrüstung möglich z.B. wenn Sie ein Leasing Rückläufer haben oder das Fahrzeug im Original Zustand Verkaufen möchten. Ein zurücksetzen des Original Datenstands kann nur über die OBD Buchse kostenlos erfolgen. 

Geldrückgabe nur innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum.

Aus dem Tuning resultieren keine Schäden am Motor oder anderen sonstigen Aggregaten wie z.b Getriebe usw. Daher wird für solche auftretende Defekte grundsätzlich keine Haftung übernommen.  

Zugriffe: 21316

nsagarantie